Qualität aus Seyda!

Seyda ist traditionell eine Ackerbürgerstadt mit vielen kleinen Handwerksbetrieben.

Noch 1945 gab es in der Jüterboger Straße Handwerker aller Art, fast in jedem Haus.

Auch heute noch ist in Seyda das Handwerk zuhause.

Beispiele sind:

die Tischlereien Freiwald und Schudde;

die Firma Grempel - Raumgestaltung;

die Baubetriebe Sommer und Rietdorf,

die Trompetenwerkstatt Bonecki,

das Fotostudio Sackwitz.

das Möbelhaus Letz.